Fachtag: Grenzüberschreitendes Verhalten im pädagogischen Alltag der Kindertagesbetreuung

Montag, 16 Dezember, 2019 - 09:00

Sogar an ihrem wohlverdienten Wochenende sind unsere Fachkräfte zahlreich zu unserem jährlichen Fachtag erschienen!

Das Thema Kindeswohl liegt allen sehr am Herzen. Dabei geht es nicht nur um das professionelle Vorgehen im Fall einer notwendigen Meldung, sondern vielmehr um eine selbstreflexive Haltung in der täglichen pädagogischen Arbeit und eine lösungsorientierte Auseinandersetzung mit allen Beteiligten. Das Konzept der Gewaltfreien Kommunikation dient hierzu als Grundlage und wurde von Jessica Snieder, eine Kollegin aus der Primavera mit entsprechender Zusatzausbildung, anschaulich vermittelt.

Vielen Dank nochmal an unsere Hausleitungen, die diesen Fachtag maßgeblich geplant und organisiert haben, an Jessica Snieder für den Input und an alle Teilnehmenden für den konstruktiven Austausch und den gelungenen Tag.