Kinderhaus Sonnenschein (Gröpelingen)

Krippe und Spielkreis im Kinderhaus Sonnenschein in Gröpelingen

Im Oktober 2010 öffnete das Kinderhaus „Sonnenschein“ am Halmer Weg 49 in Gröpelingen seine Türen für Krippenkinder und Spielkreiskinder. Damit vereint der Träger zwei Betreuungsformen unter einem Dach. Im Spielkreis können Kinder an drei Vormittagen betreut werden, während die Krippe insbesondere für Berufstätige ein ganztägiges Betreuungsangebot mit Verpflegung und Schlafplätzen für Kinder von 0 bis 3 Jahren bietet.

Das lichtdurchflutete sonnengelbe Haus vermittelt den Kindern mit seinen pädagogischen Fachkräften ein Gefühl der Geborgenheit und Fürsorge.

Die Kinder werden bestmöglich in ihrer Entwicklung gefördert und in kindgerechter Atmosphäre begleitet. Das Betreuungsprojekt steht in enger Kooperation mit den örtlichen sozialen Diensten, dem DAS Familien-Netz für ambulante Familienhilfen und den Angeboten des Streichelzoos Wilder Westen an der Stuhmer Straße.

Die Spielkreisgruppe hat max. 9 Plätze für Kinder im Alter zwischen dem 18. Monat und 2,5 Jahren und die Krippe ist für Kinder mit bis zu 10 Ganztagsplätzen im Alter zwischen 6 Monaten und dem 3. Lebensjahr geeignet.